Recht ohne Grenzen

Dieser Text wurde von einem Mitglied unserer Gruppe erfasst und ist Anfang Dezember im Anzeiger Luzern erschienen.

Seien Sie ehrlich, hätten Sie gewusst, was „Apostasie“ bedeutet? Ich auch nicht. Es bedeutet  „Abfall vom Glauben“. Ich bin auf diesen Begriff gestossen, als ich für diesen Beitrag ein paar good news gesucht habe. Hier ist eine davon: Der saudi-arabische Staatsbürger Hamza Kashari wurde am 20.10.2013 freigelassen, nachdem er seit Februar 2012 ohne Anklage und Urteil inhaftiert gewesen war. Dies aufgrund einiger Bemerkungen, die er über Twitter verschickt hatte. Und jetzt kommts: Ihm drohte eine Anklage wegen Apostasie, die in Saudi-Arabien als Straftat angesehen und mit dem Tod bestraft wird! Also offenbar wurde Kashari eineinhalb Jahre in Haft gehalten, einfach deshalb, weil er nicht mehr glaubt. Oder an das Falsche? Wenn ich solche unsinnigen Sachen höre oder lese, dann wird mir klar, dass uns bei Amnesty International die Arbeit wohl nie ausgehen wird. Falls Sie nun denken, dass man alleine ja doch nichts gegen Menschenrechtsverletzungen tun kann, dann seien Sie an dieser Stelle  eines Besseren belehrt und besuchen Sie am Dienstag, 10. Dezember (19.00 Uhr, Universität Luzern) eine Podiums- und Publikumsdiskussion zum Thema Wirtschaft und Menschenrechte. Die Kampagne Recht ohne Grenzen fordert den Bundesrat  und das Parlament nämlich auf, Regelwerke zu verabschieden, die Unternehmen mit Sitz in der Schweiz dazu verpflichtet, Menschenrechte und Umweltstandards weltweit zu respektieren. Oder zünden Sie am 10. Dezember, dem internationalen Tag der Menschenrechte,  eine Kerze an für all die politischen Gefangenen, Folteropfer, Verschwundenen oder zum Tode Verurteilten. Oder besuchen Sie am Samstag, 7. Dezember von 10.00 – 15.00 Uhr unsere Amnesty International Gruppe Luzern auf dem Falkenplatz. Dort erfahren Sie, wie vielseitig Sie helfen können, damit dem Recht keine Grenzen gesetzt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s