Veranstaltungshinweis

Sarnen, 27. August – 1. September 2022 Ausstellung «Uns reichts! Von sexualisierter Gewalt Betroffene brechen mit Mythen, Tabus und Stigmata»

In der Ausstellung «Uns reichts!» von Amnesty International Schweiz brechen sieben Aktivist*innen mit den gesellschaftlichen Mythen, Tabus und Stigmata, die sich beim Thema Vergewaltigung hartnäckig in der Gesellschaft halten. Im Fokus der Ausstellung stehen nicht die Gewalttaten, sondern das, was danach passiert: Wie finden Betroffene nach einer Vergewaltigung zurück zur eigenen sexuellen Selbstbestimmung und zur eigenen Sexualität?

Die Vernissage findet am 27. August von 9.00 bis 19.00 Uhr mit einem Vortrag von Agota Lavoyer – Expertin für sexualisierte Gewalt und Chiara Horber – Kampagnen und Projekte SP Frauen, um 17.00 Uhr statt.

Danach ist die Ausstellung vom 28. August bis am 1. September von 16.30-19.30 Uhr im Alten Gymnasium Sarnen zu sehen.

Wo:  Brünigstrasse 179, 6060 Sarnen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s